LIVE ACT AUDIO - Lautsprecher

LAA_Lautsprecher.jpg

Was er h├Ârte, gefiel ihm nicht wirklich. Deshalb beschloss der Musikfreund und HiFi-Kenner Dieter Molitor, seine Schallwandler k├╝nftig selber zu bauen. Nun also Lautsprecher. Aber nicht irgendwelche. Dieter Molitor suchte nach Wegen, das reale Konzerterlebnis bei der Reproduktion so ├╝berzeugend ├╝ber die Rampe zu bringen, dass Musikfreunde praktisch keine Abstriche gegen├╝ber der Realit├Ąt machen m├╝ssen. Mitinhaber Markus Reitz meint dazu auf der Homepage des Herstellers, konstruktives Merkmal aller Live-Act-Series-Lautsprechersysteme – sowohl der „Reference Line“ als auch der „Emotion-Line“ – sei das Koaxial-Prinzip, also die punktf├Ârmige Abstrahlung aller klangrelevanten Schallanteile. „Dies zieht sich durch alle Modelle wie ein roter Faden“, betont Reitz und f├╝gt hinzu: „Wir verwenden extrem hochwertige Chassis im Koaxial- und im Bassbereich, die sorgsam spezifiziert und nach unseren Anforderungen im Mittelhochton-Bereich mit un├╝blich gro├čen und belastbaren Beryllium-Membranen ausgestattet werden.“

Hier finden Sie die hochwertigen Lausprecherboxen von LIVE ACT AUDIO.

Klassisches High-End
EternalArts