CONRAD JOHNSON PV1, klassischer Röhren-Preamp (Bestellartikel)

CONRAD JOHNSON PV1, klassischer Röhren-Vorverstärker

Hervorragende Leistung

Die PV1 ist die Legende der Wiederentdeckung von Röhren-Vorverstärkern schlechthin. Sie wurde 1977 von der in Virginia gegründeten High-End-Manufaktur von Dr. William Conrad und Dr. Lewis Johnson gebaut. Die PV1 basiert auf drei Platinen und ist mit klassischen Doppeltrioden bestückt. Sie bietet hochwertige Phono-Eingänge, eine Tape-Monitor-Schaltung und eine Dubbing-Möglichkeit zweier Bandmaschinen. Die ausgewogene Schaltung verwendet Metallfilm-Widerstände, Polyester- und Silberfolienkondensatoren, ist sehr verzerrungsarm und klingt exzellent.

Zustand

Die Vorstufe aus dem Jahre 1979 ist aus erster Hand mit Originalverpackung und Unterlagen. Sie wurde nun im EternalArts-Labor technisch vollständig revidiert, wobei natürlich jedes elektronische Bauteil unter die Lupe genommen, gemessen und nötigenfalls getauscht wurde. Die Röhren (alles amerikanische Originale der Zeit) wurden auf Funke W20 gemessen, sie sind exzellent. Der optische Zustand ist sehr schön, die Frontblende - gebürstetes Alu - ist unvermackt, das Gehäuse unverkratzt.

Klassisches High-End
EternalArts